IKG Sulz

Seitenbereiche

Sprache:

Zweckverband „Interkommunales Gewerbegebiet Sulz a. N. I Vöhringen“

Wir investieren in die Zukunft

Machen Sie mit!

Discover your chances at InPark A81

Découvrez les chances qui s’offrent à vous à l’InPark A81

Descubra sus oportunidades en InPark A81

Dô isch älles meglich

im InPark A81

Seiteninhalt

Wissenswertes

Der „InPark A 81“ wird ein vorteilhafter Gewerbestandort für Industrie-, Handwerks- und Beherbergungsbetriebe. Insgesamt stehen den Unternehmen rd. 35 ha Grundstücksflächen in 3 Bauabschnitten zur Verfügung, Die Parzellierung der Grundstücke wird bewusst offen gehalten, um hier optimal auf die Bedürfnisse der Interessenten reagieren und entsprechend der Nachfrage die Grundstücke parzellieren zu können. Im ersten Bauabschnitt werden rund 100.000 qm Gewerbefläche erschlossen. Es können Grundstücke mit einer Flächen ab 1.000 qm zur Verfügung gestellt werden.

Mit der Planung und Betreuung des Bebauungsplanverfahrens, sowie der Erschließungsplanung, wurde das Ingenieurbüro „Gauss + Lörcher“ aus Rottenburg beauftragt. Die ökologische Planung wurde dem Büro „Pustal Landschaftsökologie und Planung“ aus Pfullingen übertragen. Seit September 2015 wird an der Erschließung des ersten Bauabschnittes gearbeitet.

Wesentliche Festsetzungen

Art der Nutzung:
Gewerbegebiet (GE) nach § 8 BauNVO mit der Zulässigkeit eines Drei-Schicht-Betriebs

Maß der baulichen Nutzung:
Die ausführliche und vollständige Darstellung und Erläuterung der zeichnerischen und textlichen Festsetzungen (u.a. auch zum Immissionsschutz, Zahl der erforderlichen Stellplätze und zur Grünordnung) und der örtlichen Bauvorschriften können Sie den folgenden Downloads entnehmen:

Bebauungsplan Bauabschnitt "A"

Textliche Festsetzungen Bauabschnitt "A"

Umweltbericht

Vorläufige Bauplatzeinteilung